Ferienpass A-Z

Wir haben alle wichtigen Ferienpassinformationen in unserem Ferienpass A-Z zusammengefasst. Es ist wichtig, dass du jeden Artikel vor der Anmeldung mit deinen Eltern genau durchliest.

Absage eines Kurses
Sollte ein Kurs abgesagt werden müssen, wird dir nach Möglichkeit ein Ersatzkurs angeboten. Sollte dies nicht möglich sein, bekommst du einen Glacégutschein.

Absenz Kursteilnehmer
Wenn du an der Kursteilnahme verhindert bist, melde dich in jedem Fall vor Kursbeginn bei der Kursorganisatorin oder der Kursleitung ab!

Angebot
Du kannst dich für zwei Kurse deiner Altersstufe in einer ersten Anmeldephase anmelden (siehe Anmeldung). Zusätzlich kannst du vom freien Angebot und den Bons profitieren.
Nach Anmeldeschluss kannst du dich an der Kursbörse für einen dritten Kurs anmelden.

Du hast auch die Möglichkeit, zwei Ferienpässe zu kaufen. So kannst du dich für 4 Kurse anmelden, zusätzlich jedoch nur einen Kurs an der Kursbörse buchen.

Altersstufen
Die Kurse sind in vier Stufen eingeteilt:

S: 1. und 2. Klasse
M: 3. und 4. Klasse
L: 5. und 6. Klasse
XL: 7., 8. und 9. Klasse

Anmeldung
Du meldest dich online an. Alle nötigen Informationen findest du unter der Rubrik "Rund ums Anmelden".

Ansprechperson
In erster Linie ist die Kursorganisatorin deine Ansprechperson. Hast du allgemeine Fragen oder Rückmeldungen, melde dich bitte per Mail unter info@ferienpass-unteres-aaretal.ch.

Besonderes
Bei den Kursen ist unter «Besonderes» alles Wichtige vermerkt. Vergisst du etwas davon, kann es sein, dass du am Kurs nicht teilnehmen kannst.

Bons
In der Heftmitte (farbige Seiten) findest du die Bons für das freie Angebot und die Eintritte für das Hallenbad, Thermalbad und Minigolf.

Feedback
Wir freuen uns über deinen Eintrag im Gästebuch auf www.ferienpass-unteres-aaretal.ch.

Fotos
An den Kursen werden Fotos gemacht. Mit der Anmeldung bist du damit einverstanden, dass ausgewählte Fotos auf der Homepage und in den lokalen Printmedien veröffentlicht werden.
Bist du damit nicht einverstanden, melde dich bitte unter info@ferienpass-unteres-aaretal.ch.

Freies Angebot
Zusätzlich zu deinen Kursen kannst du an allen freien Angeboten deiner Stufe teilnehmen. Bitte beachte, dass du dich für einige freie Angebote anmelden musst.

Gesundheitliche / soziale Beeinträchtigungen
Über vorhandene gesundheitliche oder soziale Beeinträchtigungen, welche deine Teilnahme an den Kursen erschweren, muss der Vorstand vor Kursbeginn informiert werden (info@ferienpass-unteres-aaretal.ch).

Haftpflicht
Beschädigst du fremdes Eigentum, haften deine Eltern, resp. deren private Versicherung.

Handys / Datenschutz
An den Kursen gilt kein explizites Handyverbot. Beachte jedoch, dass Handys je nach Kurs stören können.
Wichtig ist, dass du dich an den Datenschutz hältst. Deine Fotos und Videos dürfen ohne Zustimmung der abgebildeten Personen oder des Vorstandes nicht veröffentlicht werden.

Homepage
Alle wichtigen Informationen findest du auch auf der Homepage www.ferienpass-unteres-aaretal.ch.

Kosten
Die Ferienpass-Broschüre / Onlineanmeldung kostet CHF 18.-. Bitte beachte, dass für einzelne Kurse ein zusätzlicher Unkostenbeitrag erhoben werden muss.

Kursbestätigung
Die Kursbestätigung bekommst du von deiner Klassenlehrperson. Falls du diese bis am Freitag vor der Kursbörse nicht erhalten hast, melde dich bitte sofort per Mail bei info@ferienpass-unteres-aaretal.ch.

Kursbörse
Du kannst dich telefonisch für einen dritten Kurs anmelden. Details dazu findest du in der Heftmitte und auf der Homepage.

Kurszeiten
Die ausgeschriebenen Kurszeiten sind für alle verbindlich. Kommst du zu spät, kann es sein, dass du den Kurs nicht besuchen kannst.

Übertragbarkeit des Ferienpasses
Gebuchte Kurse sind persönlich und können grundsätzlich nicht übertragen werden. In besonderen Fällen ist es dem Vorstand vorbehalten, darüber zu entscheiden.

Unfall / Versicherungen
Seit dem 1.1.1998 sind Unfälle bei der obligatorischen, privaten Krankenkasse mitversichert und dort zu melden. Unfälle, die sich während des Kurses oder auf dem Weg zum Kursort ereignen, müssen deine Eltern der privaten Unfallversicherung melden. In jedem Fall müssen deine Eltern den Unfall auch der Kursorganisatorin melden.

Transport
Den Transport zum Treffpunkt und zurück organisierst du mit deinen Eltern. Für Fahrgemeinschaften findest du die Teilnehmerlisten unter www.ferienpass-unteres-aaretal.ch oder du erkundigst dich bei der Kursorganisatorin.

Verantwortlichkeiten und Pflichten der Eltern
Deine Eltern tragen die Verantwortung, dass du mit allem Wichtigen und pünktlich am Treffpunkt des Kurses erscheinst und dort wenn nötig auch pünktlich wieder abgeholt wirst.

Wettbewerb
Die Wettbewerbsfrage und alle nötigen Informationen findest du in der Kursbeschreibung. Das Lösungswort kannst du auf der Anmeldekarte vermerken.
Beachte: Auch wenn du dich im Internet angemeldet hast, kannst du am Wettbewerb teilnehmen. In diesem Fall bitte einfach die Anmeldekarte mit dem Lösungswort und deinem Namen (ohne Kursanmeldung!) einsenden.